Als erstes sehen Sie Glanzsittiche der Dunkelreihe und weiter unten sehen Sie Glanzsittiche der Rotaugenreihe